Angebot & Ausgleich - KOSTENLOSE INFOS UND LEBENSINSPIRATIONEN

Direkt zum Seiteninhalt





Ich habe es zu meiner Aufgabe gemacht dir aus deiner aktuellen Krise zu helfen.
Ich möchte dich darin unterstützen dein bestes und schönstes Leben zu führen.

Wieso?

• Weil es für mich nichts erfüllendes gibt als Menschen mit meinem Wissen, meiner Erfahrung und Fähigkeiten zu helfen.

• Weil ich selbst vor einigen Jahren in einer Krise steckte und weiß, wie schnell sich die Abwärtsspirale in Richtung Hoffnungslosigkeit,
Burnout, Depression und Resignation drehen kann.

• Weil ich am eigenen Leib erfahren habe, dass Energiearbeit das Leben so viel mehr zu bieten hat, als uns üblicherweise beigebracht wird.

• Weil ich weiß, dass wir alle glücklicher werden und ein schöneres Leben führen können.

• Weil ich gelernt habe, dass ein Neuanfang zu jeder Zeit möglich ist und

• weil ich davon überzeugt bin, dass die höchste Ziel auf dieser Welt unser Lebensglück ist.








Wenn du dich dazu entschlossen hast, meine Dienste als Heiler in Anspruch zu nehmen:

Es geht in diesem ersten Schritt darum herauszufinden, wo liegt das Problem, wie ist die gemeinsame Herangehensweise.

Wenn beiderseitiges Vertrauen hergestellt ist, können wir gemeinsam an die Lösung herangehen.

Für jede Behandlung benötige ich dein klares OK aus tiefsten Herzen.

Wenn du vom Herzen folgende Fragen, ganz offen und ehrlich beantworten kannst - du bereit für Veränderungen bist,
dann begleite ich dich gerne auf dem Weg zu deiner Heilung.






WIE ALLE ARBEIT MIT DER BEDINGUNGSLOSEN LIEBE KANN GOTT NUR DURCH UNS WIRKEN, WENN WIR VOLLKOMMEN INTEGER SIND!

Das heißt, wenn wir selber frei von eigenem Willen oder Lenken sind und FREI von ALLER ERWARTUNG AN GEGENLEISTUNGEN!

Dies bezieht sich GRUNDSÄTZLICH auch auf den UMGANG mit den Beiträgen und Kosten für diese ARBEITEN!

Die Kosten für ein SEMINAR, die Kosten für eine ANWENDUNG, BERATUNG, das Copyright an Bildern und Texten oder anderer HILFE GOTTES sind NICHT an einen festen weltlichen Betrag gebunden!

GOTT möchte, dass seine/ihre HILFE jedem zuteil werden kann, der darum selber BITTET und dessen SEELE dazu bereit ist.



DER NEUE WEG IST:

FREI ZU GEBEN - FREI ZU NEHMEN: VOM HERZEN: BEDINGUNGSLOS! - DIES IST BEDINGUNGSLOSE LIEBE.

Und FREIHEIT IST DAS HÖCHSTE GUT UNSERER SEELE, auch die FREIHEIT SELBST DEN WERT ZU ERKENNEN, DEN ICH ERHALTE UND GEBE GLEICHERMAßEN.

Findet den WEG zum FREIEN ENERGIEAUSGLEICH: Zum HERZENSAUSGLEICH!


Es ist nicht mein Bestreben, mit Lichtarbeit finanziellen Gewinn zu erzielen.

Der WAHRE GOTTES-DIENST ist FREI von ALLEN ERWARTUNGEN!



Wichtiger Hinweis:
Bedenken Sie: Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt / Heilpraktiker!
Setzen Sie nicht nur auf einen Geistheiler sondern konsultieren Sie weiterhin Ihre Hausärzte oder Spezialisten!



Universelle Gesetze


Universelle Lebensgesetze oder wie man das ins Leben zieht was man sich wünscht

Kurz zur Erklärung… der Spruch: "Wie man in den Wald hinein schreit, so kommt es auch zurück…." drückt es wohl am Besten aus.

Das Gesetz der Resonanz besagt, alles was wir aussenden, in Gedanke, Worten und Taten kommt auf uns zurück.
Damit Sie es richtig verstehen, das heißt nicht, wenn Sie ausgeraubt werden, dass Sie sich das gewünscht haben oder so wollten.
Aber es kann ein Gedanke sein, die Angst bestohlen zu werden.
Oder wenn Sie Opfer einer Gewalttat waren, heißt das nicht, dass Sie sich das gewünscht haben oder so haben wollten.
Aber es kann ein Gedanke sein, die Angst sich nicht wehren zu können, die Angst, dass Ihnen etwas Schlimmes passiert.
Wenn Ihre Wahrheit aber eine andere wäre, wenn Sie denken, wenn Ihre Überzeugung wäre, ich bin sicher, ich werde beschützt, ich bin von guten Menschen umgeben, dann strahlen Sie etwas Anderes aus und ziehen etwas Anderes an.

Das Gesetz der Resonanz ist sehr umfangreich, es lässt sich hier nicht in ein paar Sätzen erklären. Wer mehr erfahren möchte, empfehle ich das Buch „the secret“. Dort ist sehr gut erklärt wie das Gesetz der Anziehung funktioniert und wie man es am besten anwendet.
Versuchen Sie sich auf das zu konzentrieren was Sie haben wollen, nicht auf das was Sie nicht haben wollen.
Wenn Sie Ihre Gedanken, Ihre Aussagen umformulieren, achten Sie darauf, dass Sie keine Verneinung beinhalten. Verneinungen wie nein, nicht…versteht das Unterbewusstsein nicht.
Wenn Sie also sagen…ich möchte nicht krank sein, versteht das Unterbewusstsein….ich möchte krank sein.
Zudem soll es umformuliert werden in, danke, dass ich wieder gesund werde oder danke, dass ich die Hilfe, die ich brauche, erhalte oder so ähnlich.
Um etwas zu erschaffen, was noch nicht da ist, sollten Sie so tun, als wäre es schon da, als hätten sie es schon erhalten.

Ganz wichtig:
Jeder Mensch hat einen freien Willen.
Das bedeutet sie können Liebe nicht erzwingen.
Das geht auch nicht mit dem Gesetz der Resonanz.
Denn letztendlich entscheidet der Mensch selbst darüber und das ist sehr wichtig.

Die Liebe sollte bei uns selbst beginnen, indem wir uns akzeptieren und uns selber Gutes tun.

Und nun einige universelle Gesetze…

Das Gesetz der Dankbarkeit

Wenn Sie für das was Sie haben dankbar sind, werden Sie nicht nur zufriedener und glücklicher, sondern Sie ziehen noch mehr Gutes in Ihr Leben.
Sie werden sich denken, wenn es mir gesundheitlich so schlecht geht oder ich finanzielle Schwierigkeiten habe oder es in der Liebe nicht gut geht, warum sollte ich dann dankbar sein?
Ganz einfach, wenn Sie sich nur auf das konzentrieren, was nicht gut ist, werden Sie immer unzufriedener und unglücklicher und ziehen noch mehr von diesem Negativen an.
Ich bin mir sicher, Sie haben selbst schon mal erlebt, als sie dankbar, zufrieden oder glücklich waren, kamen noch mehr Dinge nach, die Sie noch dankbarer, zufriedener und glücklicher machten.
Wenn Sie krank sind, seien Sie dankbar für die Anteile in Ihnen, die gesund sind.
Danken Sie für Ihre gesunden Hände und Beine, danken Sie dafür, dass Sie laufen können, dass Sie mit Ihren Händen so viel machen können usw.
Wenn man anfängt sich bewusst zu machen, wie viel Gutes man schon hat, dann findet man immer mehr und Sie ziehen noch mehr Gutes in Ihr Leben.
Genauso in finanziellen Angelegenheiten. Wenn Sie für das Geld dankbar sind, das Sie bereits haben, wenn Sie Ihren Kühlschrank öffnen und dankbar sind, das Sie was zu essen haben, wenn Sie sich morgens anziehen und dankbar sind, dass Sie Klamotten haben… kommen Sie immer mehr in die Fülle rein und aus dem Mangel heraus.
Umso mehr Sie im Mangel leben, umso mehr ziehen Sie Mangel an.
Umso mehr Sie in der Fülle leben, umso mehr ziehen sie Fülle an.
Auch das Gesetz der Dankbarkeit ist ein umfangreiches Thema, das ich hier nicht voller Länge erklären kann. Aber nun haben Sie eine Idee, einen Hinweis.

Karma

Karma = Ursache und Wirkung.
Das was Sie nicht möchten, was ihnen geschieht, dürfen Sie auch nicht mit Andern machen.
Natürlich dürfen Sie mal wütend sein, natürlich dürfen Sie mal schimpfen. Es ist wichtig, auszusprechen was einem belastet und Kommunikation ist der Schlüssel für alles.
Aber was Sie nicht dürfen, ist es in böser Absicht jemanden zu schaden…. Ganz, ganz mieses Karma.
Was Sie anderen Gutes tun, wird zu Ihnen auf vielfache Weise zurückkommen und was Sie Andern Schlechtes tun, wird auf Sie in vielfacher Weise zurückkommen.
Das ist ein karmisches Gesetz, das es seit der Entstehung der Erde gibt.
Was nicht funktioniert ist, wenn man versucht das Universum auszutricksen. Wenn sich ein Mensch denkt, ich mache jetzt mal ein paar gute Sachen, damit ich was richtig Gutes kriege, wird nichts Gutes bekommen…. einfach weil es Betrug ist, in diesem Fall zu eigennützig. Dieser Mensch würde es ja machen, weil er sich dafür was rausholen will.
Das Universum ist sehr intelligent. Etwas Gutes zu geben und sich so Gutes zu erschaffen, muss eine reine und gute Absicht dahinter haben und soll von Herzen kommen.

Geben und empfangen müssen sich ausgleichen.
Ein Gleichgewicht zwischen Nehmen und Geben erschafft Zufriedenheit und Harmonie.
Wenn Sie nur geben, aber nichts empfangen, verlieren Sie an Kraft und Lebensenergie und Freude.
Wenn Sie vom Außen nichts Positives, Erfüllendes oder Aufbauendes erhalten, machen Sie für sich was Schönes, tun Sie etwas das Ihnen Freude bereitet. Auch so gleicht sich geben und nehmen aus.
Wenn Sie nur nehmen ohne etwas dafür zu geben, erschaffen Sie sich ein sehr negatives Karma. Eine sehr schlechte Energie. Wenn Sie nicht bereit sind etwas zu geben, dann brauchen Sie sich nicht zu wundern wenn Sie auch nichts empfangen.

Die Geiz-ist-geil-Mentalität gepaart mit einer Extraportion Egoismus galt lange Zeit als Garant für ein erfolgreiches Leben.
Doch mittlerweile vollzieht sich ein Wertewandel und das Sozialverhalten verändert sich.
Das Gleichgewicht von Geben und Nehmen hat wieder einen hohen Stellenwert, das rein materiell ausgerichtete Leben, Gier und Machtstreben verlieren zunehmend an Boden.
Zwar führt Egoismus kurzfristig zum Erfolg, doch Altruismus löst Wohlgefühle aus und verlängert sogar das Leben.
Wenn Sie gerne Schenken und Helfen, ohne Belohnung oder Dank zu erwarten, leben Sie langfristig glücklicher.

Achtung: Anrufe ohne angezeigte Rufnummer werden automatisch abgewiesen.
Zurück zum Seiteninhalt